Die nominierten Bücher

Von 82 Einreichungen aus 25 Verlagen wurden folgende zwölf Bücher nominiert:

  • Renate Habinger: Nicht schon wieder. Tyrolia Verlag 2018.
  • Julie Völk: Meine liebsten Dinge müssen mit. Beltz & Gelberg 2018.
  • Heinz Janisch: Die Schlacht von Karlawatsch. Orell Füssli Verlag 2018.
  • Willy Puchner: Willy Puchners Fabelhaftes Meer. Nilpferd 2017.
  • Linda Wolfsgruber: Wir. Tyrolia Verlag 2017.
  • Melanie Laibl: Verkühl dich täglich. Mixtvision Verlag 2017.
  • Michael Roher: Frosch und die abenteuerliche Jagd nach Matzke Messer. Tyrolia Verlag 2018.
  • Tanja Fabsits: Der Goldfisch ist unschuldig. Tyrolia Verlag 2018.
  • Verena Petrasch: Sophie im Narrenreich. Beltz & Gelberg.
  • Sarah Michaela Orlovsky: ich#wasimmerdasauchheißenmag. Tyrolia Verlag 2017.
  • Irmgard Kramer: 17 Erkenntnisse über Leander Blum. Loewe Verlag 2018.
  • Elisabeth Steinkellner: Dieser wilde Ozean, den wir Leben nennen. Beltz&Gelberg 2018.