Tanja Fabsits in St. Andrä

Tanja Fabsits (Mitte) las am 28. März 2019 in St. Andrä aus ihrem Buch „Der Goldfisch ist unschuldig“. Foto: Stadtbücherei St. Andrä