Melanie Laibl in Asperhofen

Die Büchereikooperation „Literatur rund um den Buchberg“ lud alle 2. bis 4. Klassen der Volksschulen Asperhofen (hier machten teilweise auch die 1. Klassen mit), Maria Anzbach und Neulengbach zur Wahl des beliebtesten Buches von „LESERstimmen“ ein. Dabei besuchten die Klassen die jeweilige Bücherei (Mediathek Asperhofen, Mediathek Maria Anzbach und Stadtbibliothek Neulengbach) und lernten in einer Projektstunde mit Monika Maier-Zehetner die 8 nominierten Kinder- bzw. Bilderbücher kennen und bewerteten richtig professionell verschiedene Aspekte der Bücher mit Schulnoten (Titel, Cover, Klappentext, Illustrationen und Textausschnitt). So wurden schon die beliebtesten Bücher der jeweiligen Volksschule gekürt. Das Gewinnerbuch in Maria Anzbach wurde „Die Schlacht von Karlawatsch“, in Neulengbach „Frosch und die Jagd nach Matzke Messer“ und in Asperhofen natürlich „Verkühle dich täglich“, da hier noch zusätzlich Melanie Laibl zu einer Lesung für alle Volksschulkinder eingeladen wurde. (Foto mit allen 1. und 2. Klassen). Insgesamt haben über 380 Kinder bei der Abstimmung teilgenommen!

Zum Abschluss besuchen wir noch die Kinder in den Volkschulen, um ihnen das Ergebnis zu verkünden und verlosen unter ihnen noch 3x3 der Gewinnerbücher.

Bereicht und Foto: Monika Maier-Zehetner