Termine

Ort/Stadt Datum
Lockenhaus 20.03.2019
Linz 25.03.2019
Fürstenfeld 27.03.2019
St. Andrä 28.03.2019
St. Andrä 28.03.2019
Rennweg am Katschberg 29.03.2019
Wien 10.04.2019
Mötz 29.04.2019
Wullersdorf 09.05.2019
Orth an der Donau 10.05.2019
Ernstbrunn 17.05.2019
Linz 22.05.2019
Kleinraming 23.05.2019
Kleinraming 23.05.2019
Garsten 24.05.2019
Bischofshofen 24.05.2019
Bischofshofen 24.05.2019
Wallern 29.05.2019
Mönchhof 29.05.2019

Tanja Fabsits
Tanja Fabsits (c) privat

Ablauf der Lesung

Altersgruppe/Schulstufe

9 bis 13 Jahre

Maximale Teilnehmerzahl

40 TeilnehmerInnen

Dauer der Veranstaltung

Etwa eine Stunde

Material

Bleistifte für alle Kinder

Ausstattung

Beamer, Leinwand, Laptop 

Ablauf

  • Rate-Einführung zu Autoren, Schreiben und Lesen
  • Lesen und miteinander über ausgewählte Stellen des Buches reden
  • Knacken von einfachen Geheim-Codes 
  • Wer knackt einen Buch-Code am schnellsten?
Biografie: 

Tanja Fabsits, geboren 1976, studierte Biologie, ist Redakteurin für Wissenschaft und Medizin in Wien, gewann 2016 den DIXI-Kinderliteraturpreis. Schaut zu Hause regelmäßig unters Kinderbett, um das Monster, das dort wohnt, zu fragen, ob es vielleicht auch eine Einschlafgeschichte hören will. Foto: privat

Werkauswahl: 
  • Der Goldfisch ist unschuldig. Tyrolia 2018