Linda Wolfsgruber
Linda Wolfsgruber (c) Michael Seirer Photography
Biografie: 

Linda Wolfsgruber wurde 1961 in Bruneck (Südtirol) geboren. Nach der Kunstschule in St. Ulrich (Gröden, Italien) und einer Ausbildung zur Schriftsetzerin und Grafikerin in München und Bruneck absolvierte sie die „Scuola del Libro“ in Urbino (Italien). Anschließend machte sie sich als Illustratorin und Malerin in Österreich und Südtirol selbstständig. Schon früh entdeckte sie ihre Freude an der Gestaltung von Kinderbüchern. Für ihre Werke erhielt sie bereits zahlreiche Auszeichnungen. www.lindawolfsgruber.at

Foto: Michael Seirer Photography

Werkauswahl: 
  • Es tanzt ein Mi-Ma-Monsterchen. Innsbruck-Wien: Tyrolia Verlag 2021
  • Sternenbote (Text: Reinhard Ehgartner). Innsbruck-Wien: Tyrolia Verlag 2019
  • Tage ohne dich. Innsbruck-Wien: Tyrolia Verlag 2015
  • Arche. Innsbruck-Wien: Tyrolia Verlag 2013